Über uns‎ > ‎

Rennradler

Gemeinsam fahren macht mehr Freude!

Bei unseren Rennradlerinnen und -Radlern haben sich 3 Trainings-/Leistungsgruppen herauskristallisiert:

Grüne Gruppe: Jeder, der sich etwas schneller als auf dem Tourenrad oder Mountainbike bewegen möchte, ist hier willkommen. Gerade auch Rennrad-Anfänger können/sollten sich (zunächst) dieser Gruppe anschließen, in der Trainings-Strecken von ca. 40-50 km im Tempo von ca. 25 km/Std in Angriff genommen werden.


Gelbe Gruppe: Wer es etwas sportlicher mag, fährt in dieser Gruppe mit, denn hier sind die Strecken etwa 50-65 km lang, das Tempo liegt bei ca. 28 km/Std.

Rote Gruppe: Unsere schnellste Gruppe, die mit > 30 km/Std Streckenlängen von 60-80 km unter die Räder nimmt.

Einmal im Monat fahren wir alle gemeinsam ein entfernteres Ziel an, z. B. Möhnesee, Köterberg oder Willingen. Es wird dabei so gefahren, dass jeder Teilnehmer mitkommt.

Zudem ist es für uns Ehrensache, dass wir auch die RTFs in der Region möglichst mann-/fraustark mitfahren.

Einige von uns haben sich auch höhere sportliche Ziele gesetzt. Sie starten beim "Ötztaler" oder "Maratona dles Dolomites" oder konzentrieren sich auf Jedermannrennen wie Amstel Gold Race, Velothon Berlin, Vattenfall Cyclassics Hamburg, Münsterlandgiro etc. und trainieren für diese Events.

Gäste sind uns immer herzlich willkommen und genießen nicht nur die Achtung und/oder den Windschatten der Kameraden/innen, sondern auch den umfassenden Versicherungsschutz der RSG Delbrück.

Also – fühlt Euch herzlich eingeladen und fahrt einfach mal mit!

Regelmäßige Trainings-Ausfahrten:

Sommerzeit:
Mittwochs 18:00 Uhr Renn- und Tourenradler
Samstags 14:00 Uhr Rennradler
Sonntags 10:00 Uhr Rennradler (bedingt)

Winterzeit:
Mittwochs 13:00 Uhr Tourenradler
Samstags 14:00 Uhr Rennradler
Sonntags 10:00 Uhr Rennradler (bedingt)
 
Treffpunkt: Stadthalle Delbrück